A Sawday's Special Place to Stay
Alberi sul fiume

Es ist die Geschichte eines verwirklichenden Traums!

La Finestra Sul Fiume ist die Geschichte des Traums von Mattea und Pietro. Nachdem Mattea den Hochschulabschluss in Jurisprudenz erworben und ihr Rechtspraktikum abgeschlossen hatte, beschloss sie zusammen mit Pietro, professioneller Golfspieler, sich der Kunst der Gastfreundschaft zu widmen.

Aus der Leidenschaft und Energie beider entstand die Idee die Liebe zu diesem Ort an andere zu übertragen, indem sie die Mühle am Ufer, unter absoluter Einhaltung des Stils und des Geistes, mit dem sie entstanden war, in ein Bed & Breakfast, und zwar La Finestra Sul Fiume, verwandelten.

Der Besitz geht auf 1971 zurück und erst dreißig Jahre später beschlossen Mattea und Pietro Gandini ihn zu ihrem Wohnsitz zu machen; die Sanierung ist das Ergebnis angeborener Sensibilität und ästhetischen Empfindens, die sich bei der Unterteilung der Räume, der durchdachten Auswahl der Einrichtung und in all den Details ausdrücken, die den Unterschied ausmachen, wenn man von Atmosphäre und Charme spricht.

So offenbart sich dieser Ort einer kleinen Anzahl von Gästen, die von der Eigentümlichkeit einer auf Anfang 1400 zurückgehenden Wohnstätte angezogen werden, in der man eigentlich sofort diese Mischung aus Kultur und Geschichte, Freiheit und Natürlichkeit, Schönheit und Spontaneität empfindet.

Dimora del '400
Pietro e Mattea